top of page

„Wer so spricht, dass er verstanden wird, spricht gut.“ – Molière

Wollen wir nicht alle verstanden werden? "DIE" Grundbedürfnisse von uns Menschen sind, gehört, gesehen und vor allem aber auch verstanden zu werden. Die neue WIFI Rhetorik Akademie setzt genau hier an.

Wir wollen gesehen werden. Und wir wollen gehört werden. Doch, ein souveräner Auftritt und eine sichere Kommunikation sind nicht immer einfach ...

Wenn auch Sie souveräner auftreten, überzeugender kommunizieren und mit mehr Freude, Kraft und Esprit präsentieren möchten? Dann sind Sie in der WIFI Rhetorik-Akademie genau richtig!

In nur zwei Semestern verbessert man in der Rhetorik Akademie die eigene Kommunikation auf allen Ebenen: Man lernt, wie man Stimme und Körpersprache wirkungsvoll einsetzt, wie man klare, starke Botschaften vermittelt und wie man in jeder Lage selbstsicher und überzeugend auftritt – in Meetings, Präsentationen und Verkaufsgesprächen genauso wie bei der Rede vor großem Publikum.

Alle Trainer:innen ermutigen dabei, die eigenen Fähigkeiten auf neuen Wegen zu erweitern. Die Praxis steht dabei immer im Fokus: Es darf viel ausprobiert werden.


Üben, üben, üben und nochmals üben stehen dabei im Mittelpunkt – und dazu gibt es regelmäßig Feedback. So erkennt und aktiviert man seine persönlichen Potenziale.


Die neue WIFI Rhetorik-Akademie, der Lehrgang für zeitgemäße Kommunikation, Präsentation und Rhetorik, lehrt eine sehr breite Palette von Fähigkeiten und Techniken, die dazu befähigen, überzeugender zu kommunizieren und souveräner aufzutreten.


Hier ein kleiner Auszug einiger Themen und Bereiche, die diese Ausbildung abdeckt und lehrt:


Sprachliche Fertigkeiten: Ein solides Verständnis der Sprache ist entscheidend. Dies umfasst die richtige Grammatik, den Wortschatz, die Verwendung von Metaphern, Analogien und Sprachbildern sowie die klare und präzise Formulierung von Gedanken.


Rhetorische Figuren: Die Rhetorik Akademie vermittelt rhetorische Stilmittel, wie zum Beispiel Alliteration, Anaphora (Wiederholung von Worten oder Phrasen), Parallelismus und Ironie, um die Sprache wirkungsvoller zu gestalten.


Argumentation und Logik: Das Verständnis von Argumentationsstrukturen, Logik und kritischer Denkweise ist entscheidend, um überzeugende Argumente aufzubauen und auf Kritik angemessen zu reagieren.


Körpersprache und Stimme: Ein großer Teil der Kommunikation erfolgt nonverbal. Die Akademie zeigt daher Aspekte wie Körpersprache, Gestik, Blickkontakt, Tonfall und Stimme, um ein souveränes Auftreten zu fördern.


Zielgruppenanalyse: Eine wichtige Fähigkeit ist die Fähigkeit, das Publikum zu verstehen und anzusprechen. Die Rhetorik Akademie lehrt auch wie man eine Zielgruppenanalyse durchführt und speziell für "sein" Publikum spricht.



Für wen ist diese Ausbildung geeignet?


„Die Rhetorik-Akademie ist ideal für alle, die viel kommunizieren. Wer sich und seine Wirkung auf andere durch authentisches, souveränes Auftreten weiterentwickeln möchte, ist hier in jedem Fall richtig. Meine Überzeugung: Jede und jeder hat das Potenzial, eine gute Rednerin oder ein guter Redner zu sein. In diesem Lehrgang unterstützen wir die Menschen dabei, ihr Potenzial zu entfalten und begleiten sie auf diesem spannenden Weg.“ – Silvia Faulhammer, Lehrgangsleiterin


Nutzen der Rhetorik Akademie


Mit mehr Leichtigkeit präsentieren:

  • Guter, souveräner Umgang mit Lampenfieber vor Präsentationen oder Vorträgen

  • Authentisches Kommunizieren und mit dem nötigen Charisma

  • Ein "leichtes" Begeistern, motivieren und überzeugen des Gegenübers


Starkes rhetorisches Profil definieren:

  • Die eigenen Stärken in Sachen Kommunikation und Auftritt kennen

  • und wissen diese gekonnt einzusetzen

  • Sich positiv von der Masse abheben

  • Entwickeln einer ganz persönlichen Wirkung auf andere


Ein breites Repertoire beherrschen:

  • Die Rhetorik von der Stegreifrede bis hin zu abendfüllenden Motivations- und Informationsreden beherrschen

  • Fachwissen für andere verständlich kommunizieren


Expertenwissen von Profis lernen:

  • Von einem TOP-Trainer:innenteam profitieren

  • Aufeinander abgestimmte Inhalte der Module,

  • sodass man umfassend in die vielseitige Welt der Rhetorik eintauchen kann



Außerdem lernt man seine Mitmenschen durch die raffinierte Inszenierung und Emotionalisierung von Botschaften nachhaltig zu überzeugen und für sich zu gewinnen. Denn Kommunikation und Rhetorik ist mehr als schönes Reden, es ist ein psychologisch fundierter, gehirngerechter Umgang mit Worten und Körpersprache.




Wir freuen uns sehr auf euch!


Wir freuen uns sehr auf Sie!


Übrigens, der nächste und letzte Informationsabend ist am Montag, den 25. September um 18:30 Uhr am WIFI Salzburg.


Wann:

Montag, 25. September ab 18:30 Uhr


Wo:

WIFI Salzburg, Julius-Raab-Platz 2, 5027 Salzburg

+43 662 88 88 - 411


Über Fragen, Anregungen und Gedanken dazu freue ich mich sehr in den Kommentaren und natürlich gerne direkt via Email.


Herzlichst,

Eure Silvia Faulhammer


Kontakt:

Mag. (FH) Silvia Faulhammer, MSc.

silvia.faulhammer@desenz.at






279 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page